Das chemikalienfreie Blockhaus der Reichenbachers

Familie Reichenbacher wünschte sich ein Haus, das frei von toxischen Substanzen ist. Für sie ist ein gesundes und umweltfreundliche finnisches Blockhaus die ideale Lösung.

Das große Glück

Die Reichenbachers sind extrem glücklich mit ihrem Haus. „Von Anfang bis Ende hat alles perfekt funktioniert“, freut sich die Familie. Mit der Unterstützung von Frank Schillig, dem lokalen Finnlamelli-Partner in Deutschland, konstruierte die Familie ein Haus, das genau auf ihre Wünsche und Anforderungen zugeschnitten ist. Das Haus wurde vom lokalen Bauunternehmer, mit dem Schilling zusammenarbeitet, in Sonneberg, Deutschland gebaut. „Finnlamelli hat auf alle unsere Wünsche sofort reagiert. Wir konnten uns an ganz vielen Stellen im Haus selbst verwirklichen“, bestätigt die Familie.

Gesunde Raumluft

Das Haus der Reichenbachers duftet wunderbar nach Holz. Die Familie legt großen Wert auf die natürliche Funktion des Holzes. Denn Holz ist ein selbstregulierendes Baumaterial, bei dem keine Chemikalien ins Haus gelangen. So müssen die Reichenbachers nicht befürchten, dass ein Familienmitglied allergische Reaktionen oder Asthma im Haus entwickelt. Heute leben sie in einem Haus, das die Gesundheit der Familie unterstützt und über eine außergewöhnliche Raumluft verfügt

Finnlamelli-Katalog anfordern

Fordern Sie unsere kostenlose Katalog an. Wir senden sie an Ihre E-Mail-Adresse.